Akash Lalla Essaydi Steiker American Exceptionalism Essay How To Write An Introduction In A Narrative Essay Socrates The Unexamined Life Is Not Worth Living Essay Bureaucratic Politics Model Essay Funny Mcla College Prowler Essay

Virtuelle Prozesskette

Damit Sie Ihre Anlage nach unserem Fertigungsverfahren optimal einsetzen können, haben wir Software für eine simulative Auslegung sowie für die Simulation der Fertigung entwickelt. Die wichtigsten Funktionalitäten sind:

  • Automatische Erzeugung der Faserbelegung für verschiedene Orientierungen aus einem CAD Modell
  • Möglichkeit der manuellen Optimierung für jede Legebahn
  • Erzeugung eines Finite Element-Datensatzes für die Struktursimulation und weitere Optimierung
  • Ableitung der Roboterbewegungsdaten aus den Legebahnen
  • Validierung der Herstellbarkeit

Komplexe Bauteile werden mit unserem Verfahren in einem zweistufigen Prozess hergestellt: Zunächst wird aus der Bauteilgeometrie eine dreidimensionale, konvexe Rohgeometrie abgeleitet, welche die erforderlichen Faserlängen der Bauteilgeometrie enthält. Diese Rohgeometrie wird dann in die Fertiggeometrie nachgeformt. Mit diesem Ansatz können auch komplexe Formen mit minimalem Faserrutschen hergestellt werden.

Auch diese Nachformung kann simulativ abgebildet werden: In der Animation unten rechts wird eine dreidimensionale Rohgeometrie in eine Fertiggeometrie nachgeformt.

Prinzip: 3D Rohgeometrie und Nachformung Schritt 1: Faserbelegung der Rohgeometrie Schritt 2: Simulation der Nachformung in
die Fertiggeometrie
                3D Rohgeometrie und Nachformung                            

audibild2